Follow Friday 43: Wo kaufst du in der Regel deine Bücher?

Es ist wieder Follow Friday bei FiktiveWelten:

„Wo kaufst du in der Regel deine Bücher?“

Ähnlich wie Timber trenne ich das in Rollenspiel und Belletristik.

Rollenspiel

Meine Rollenspiel-Sachen kaufe ich inzwischen fast ausschließlich als PDF-Datei bei DriveThruRPG.com, seltener mal in den Onlineshops von Indy-Verlagen oder -Autoren.

Ein Gutteil der Spiele, die ich mir anschaue, ist eh kostenlos. Und wenn ich davon mal eine Totbaumversion haben möchte, lasse ich mir bei epubli eine drucken. Hab ich in letzter Zeit ja auch gemacht.

Belletristik

Ich kaufe meine Science-Fiction- und Urban-Fantasy-Bücher ausschließlich als E-Books bei Google Bücher oder im Beam Shop. Na ja, ich schaue ab und zu schon in die physischen Grabbelkisten des lokalen Buchhandels, manchmal findet sich da auch was Brauchbares.

Das war es für diese Runde. Bis zum nächsten Mal!