#RPGaDAY 2017, Tag 08 bis 14

Auch dieses Jahr mache ich bei der #RPGaDAY Aktion mit, die deutsche Übersetzung der Fragen kommt von jaegers.net. Anstatt die Fragen täglich zu beantworten, arbeite ich mich wochenweise vor.

8. Welches ist ein gutes Rollenspiel für Runden mit einer Dauer von 2 Stunden und weniger? (What is a good RPG to play for sessions of 2hrs or less?)

Ich finde Laser & Gefühle gut dafür geeignet. Mit dem Abenteuergenerator findet sich schnell eine grobe Richtung, die mensch in zwei Stunden gut spielen kann.

9. Welches Rollenspiel ist gut geeignet um es 10 Sitzungen zu spielen? (What is a good RPG to play for about 10 sessions?)

Im Prinzip jedes Rollenspiel, dessen Mechaniken auf mehrere Sitzungen ausgelegt sind oder für das es ein Abenteuer gibt, dass 10+ Sitzungen ausfüllen kann. Also, bis auf explizite Oneshot-Spiele, jedes Rollenspiel. Da mag ich jetzt keines rauspicken oder welche auflisten.

10. Wo schaust Du Dir Berichte und Rezensionen zu Rollenspielen an? (Where do you go for RPG reviews?)

Ich schaue regelmäßig die Late Nerd Show und mag die Rezensionen dort. Ja, auch wenn ich kein DSA spiele und es meistens darum geht.

Ansonsten hab ich rsp-blogs.de abonniert und finde auch da Rezensionen oder Eindrücke zu verschiedenen Spielen.

11. Welches „tote Spiel“ würdest Du gerne wiedergeboren sehen? (Which ‘dead game' would you like to see reborn?)

Dazu fällt mir nichts ein, da RIFTS ja neu belebt wurde und es auch für Tales from the Floating Vagabond eine Neuauflage gibt.

12. Welches Rollenspiel hat die inspirierendste Grafik im Buch? (Which RPG has the most inspiring interior art?)

Teenagers from Outer Space natürlich! Die Illustration, in der eine Spielerfigur „ausmonstert“ und halb aus dem Auto herauswächst. Genius. Du hast WAAAASSS?!?!?!

13. Beschreibe eine Spielerfahrung, die Deine Art und Weise zu spielen verändert hat. (Describe a game experience that changed how you play.)

Ganz frisch war das bei unserer Mosterhearts-Runde. Ich spiele einen Werwolf-Teenager, der in einer gefährlichen Situation dazu gezwungen war, sich vor seine Freunde zu stellen und sie gegen ein Rudel Wachhunde zu verteidigen. Im schlimmsten Falle hätte er sich geopfert, denn für seine Freunde tut man ALLES! Das wird mein Spiel definitiv verändern.

14. Welches Rollenspielsystem bevorzugst Du für eine Kampagne mit offenem Ende? (Which RPG do you prefer for open-ended campaign play?)

Ich habe bislang ein Mal eine Kampagne gespielt, das war mit Cthulhu. Hat gut funktionert, mehr kann ich dazu aber auch nicht sagen.